eines wunders melodie – Rainer Maria Rilke neu vertont

Künstler
Reinhardt Repkes' Club der Toten Dichter
Veröffentlicht
2010
Genre
Singer-Songwriter

Erschienen: 29.10.2010

Dies ist das dritte Album vom CLUB DER TOTEN DICHTER.  Reinhardt Repke komponierte zu Texten Rainer Maria Rilkes eine neue Sammlung zeitloser Songs. Mit Katharina Franck nimmt zum ersten Mal seit Bestehen des CDTD ein Frau an Repkes Seite Platz und teilt sich mit ihm die Gesangs- und Gitarrenparts.

Unter vielen anderen sind die bekannten Gedichte “Der Panther”, “Herbsttag”, “Lösch mir die Augen aus”, “Aus einer Kindheit” und “Das Karussel” zu hören. Und mit “Ich lese es heraus” ist auch ein neuer Song von Katharina Franck auf diesem Album veröffentlicht. Ein in sich geschlossenes Repertoire mit zwei ausdrucksstarken Leadsängern und einer erstklassig besetzten Band.

Schlagzeug: Tim Lorenz
Bass: Markus Runzheimer
Tasten: Andreas Sperling, Philip Steinke
Gesang und Gitarre: Katharina Franck
Gitarre und Gesang: Reinhardt Repke

Texte: Rainer Maria Rilke, berabeitet von Reinhardt Repke
Alle Kompositionen: Reinhardt Repke, außer “Ich lese es heraus”: Katharina Franck
Produziert von Katharina Franck & Reinhardt Repke
Co-Produziert von Rainer Robben & Jürgen Block

(P) und (C) 2010 ZuG-Records & Musikverlag Reyk Zöllner
Im Vertrieb von EDEL:Kultur