Auf Wiedersehen, Gespenster

Sich kein Bild machen, nicht vertrauen? So lange ich den Raum nicht verlasse, der mir zugewiesen ist Stellt mir auch niemand ein Bein Wie schön! Dass der Rand meiner Matratze nicht die Grenze war Die ich nicht zu übertreten hatte So konnte ich Den Stein werfen Das Feld treffen Das es auszuloten galt Auf einem… ...Weiter

Hallo Spam

Guten Tag Mein Name ist Hope Die Einzige Hoffentlich Wie geht es Dir? Heute wende ich mich an Dich in der Not Dass wir Freunde werden Es tut mir leid Falls ich peinlich bin Als Frau kann ich Sehr glücklich sein + wenn es Dir nichts ausmacht Komme ich schon bald In Dein Land +… ...Weiter

Marrakesch – Irgendetwas über das Leben (Auszüge)

Diese Spitzhacke da möchte ich. Die Spitzhacke möchte ich sehen, die alles erhält. * „Heute früh sind dreizehn Bauchtänzerinnen aus Bielefeld abgereist,“ sagt der schottische Gastgeber des Riad Arahanta fröhlich. „Hier war was los!“ Ich hatte vor ein paar Stunden meine Bürotüre in Berlin abgeschlossen, und war via Madrid nach Marokko geflogen. Es ist 12… ...Weiter

Identifiziere Ka

installiere Ka In dicken Flocken fällt Schnee. Allein das zu sehen, lässt meine Haut weich werden, wenn ich darüber streichle. Mein Handrücken wie der eines anderen, die Fingerkuppen wie die eines anderen Menschen, ohne Namen und ohne Betreff. Ich schließe das Fenster und begebe mich in einen Raum der ein Rand ist, nichts als Rand… ...Weiter

Das alles + das Nichts (El Bhadi)

Ich habe ja die Störche klappern hören In ihren Nestern Auf den Mauern rings um das Nichts Das einmal ein Palast war Von schier unglaublichen Ausmaßen Mit der Zier unermesslichen Reichtums Weich war die Luft Und die lehmfarbenen Mauern reflektierten dort hinein einen zarten rosa Schleier Nur einen Hauch Eine Spiegelung Eine Erscheinung am frühen… ...Weiter